Teilnahmebedingungen

Rechtliche Hinweise zum Gewinnspiel:

 

Teilnahmeberechtigt sind alle Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben (sowie Jugendliche unter 18 Jahren, sofern deren gesetzliche/r Vertreter ihre schriftliche Zustimmung zu der Teilnahme erkl├Ąren). Nicht teilnahmeberechtigt sind Mitarbeiter des Mittelrhein-Verlages und dessen Partnerfirmen, einschlie├člich Familienangeh├Ârige. Der Gewinn kann nicht in bar ausgezahlt werden. Gewinnanspr├╝che sind nicht ├╝bertragbar.

 

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

 

Die Teilnahme ist bis einschlie├člich 31.10.2022 m├Âglich. Die Gewinnerziehung findet am 02.November 2022 statt. Der/Die Gewinner/in wird per E-Mail benachrichtigt. Im Falle einer nicht zustellbaren Gewinnbenachrichtigung ist der Mittelrhein-Verlag nicht verpflichtet, weitere Nachforschungen anzustellen.

 

Gewinnspiele k├Ânnen in Kooperation mit verschiedenen Partnern, die ggf. die Preise zur Verf├╝gung stellen, durchgef├╝hrt werden. Der Mittelrhein-Verlag vertritt die Kooperationspartner w├Ąhrend der Durchf├╝hrung des Gewinnspiels und verspricht die von ihnen gestifteten Preise allein in deren Namen. Der Mittelrhein-Verlag wird hierdurch nicht zu einer eigenen Leistung verpflichtet, es sei denn, er ist im konkreten Fall selbst Sponsor des Preises.

 

Die Preise werden vom Mittelrhein-Verlag oder einem beauftragten Dritten per Paketdienst oder Post an die vom Gewinner anzugebende Postadresse versendet. Die Lieferung erfolgt innerhalb Deutschlands frei Haus.

 

Wir behalten uns vor, das Gewinnspiel jederzeit ohne Vorank├╝ndigung und ohne Angabe von Gr├╝nden vorzeitig zu beenden oder zeitlich auszudehnen. Dies gilt insbesondere, falls eine ordnungsgem├Ą├če Durchf├╝hrung aus technischen oder rechtlichen Gr├╝nden nicht gew├Ąhrleistet werden kann. Den Teilnehmern stehen in einem solchen Fall keinerlei Anspr├╝che gegen den Mittelrhein-Verlag zu. Wir behalten uns vor, Teilnehmer aus wichtigem Grund vom Gewinnspiel/Preisausschreiben auszuschlie├čen sowie Preise zur├╝ckzufordern, insbesondere wenn der berechtigte Verdacht oder Nachweis von Falschangaben, Manipulation, Versto├č gegen diese Teilnahmebedingungen oder sonstigen unerlaubten Handlungen vorliegt.

 

Gewinner k├Ânnen in unserer Zeitung namentlich ver├Âffentlicht werden. Mit dieser Form der Ver├Âffentlichung erkl├Ąrt sich der Gewinner ausdr├╝cklich einverstanden.

 

Die erhobenen personenbezogenen Daten werden von uns zum Zwecke der Durchf├╝hrung des Gewinnspiels genutzt. Der Mittelrhein-Verlag ist in diesem Zusammenhang berechtigt, die Daten des Gewinners an Kooperationspartner zu ├╝bermitteln, um so die Auslieferung des Gewinns zu erm├Âglichen. Es gelten unsere Datenschutzbestimmungen auf
http://www.rhein-zeitung.de/datenschutz.html.